Mittwoch, 13. Dezember 2006

Web Analytics mit WPF/E

Microsoft hat die Tage das SDK für die Windows Presentation Foundation/Everywhere (WPF/E) veröffentlicht. Das Ganze ist eine leicht eingeschränkte Variante der WPF wie sie in .NET 3.0 bzw. Vista vorkommt für den Einsatz in Webbrowsern.


Über eine xaml Datei wird eine Grafik beschrieben inkl. der Möglichkeit von Animationen und Interaktionen. Die verfügbaren Demos haben mir nicht sooo zugesagt. Daher hab ich mal selbst was probiert und bin relativ schnell auf die Idee gekommen damit Analytics Funktionen für Portale zu erstellen.
Bin zwar kein Designer, aber für den ersten Wurf bin ich schon recht stolz auf meine ersten interaktiven Charts. :-)
Microsoft hat ja mit der dritten "Säule" Analytics (viele ProClarity Funktionen werden hier zu finden sein) im PerformancePoint Server 2007 Analyse Möglichkeiten aus SharePoint Portalen heraus angekündigt. Leider liegt dieses Feature wohl erst der CTP 2 bei, welche im Feb. 2007 erscheinen soll.

Sofern jemand Lust hat mitzumachen, einfach bei mir melden!

1 Kommentar:

Collin hat gesagt…

In diesem Beispiel kann man sehen wie andere WPFe einsetzen
http://www.windowsvista.si/main.htm