Donnerstag, 28. August 2008

Wasserfalldiagramm mit asp.net erzeugen (Teil 3)

Das Projekt "Wasserfalldiagramm für OLAP Cubes" wird langsam Realität. Mittlerweile sind die ersten Sparklines eingebaut. Ich verwende dabei das von mir hier bereits vorgestellte asp.net Control. Mit diesen kann der Analyst nun direkt im Wasserfalldiagram sich den historischen Verlauf (24 Monate) des ausgewählten Dimensionselements anzeigen lassen.

image

Dummerweise kommen mir beim Entwickeln immer wieder neue Ideen. Damit muss nun aber für den Moment mal Schluss sein, da ich jetzt mein PowerPoint für Montag vorbereiten muss. Soviel Code steckt da noch gar nicht drin, dass ich nur mit diesem einen Vortrag "füllen" könnte. :o)

Keine Kommentare: