Dienstag, 25. September 2012

SQLSaturday, PASS in Köln und BASTA!

Es mal wieder Zeit für einen Rückblick.

In der vergangenen Woche war ich Gast auf einer ganzen Reihe von Community Events. Es ist halt Saison.

Es begann am 15.9. (Samstag) in Unterschleißheim im Norden von München. Dort fand im Microsoft HQ der erste deutsche PASS SQLSaturday statt. Ein Wahnsinns Community Event. Mein Vortrag dort handelte von den Analysis Management Objects und ADOMD.NET im SQL Server 2012. Okay, ein recht spezielles Thema. Dennoch für komplexere und Enterprise Projekte essential meiner Meinung nach.

Am 17.9. war ich dann Gast bei der PASS Gruppe in Köln. Raumsponsor war Quest (nun ja Teil von Dell). In der Gruppe dort bin ich immer wieder gerne als Sprecher. Mein Thema dort waren Basics zu den Master Data Services des SQL Server 2012.

Ab dem 18.9. verbrachte ich den Rest der Woche in Mainz auf der BASTA! 2012. Dort hielt ich zwei Vorträge. Und zwar über meine neuen Lieblinge Master Data Services (etwas mehr als in Köln) und über Data Quality Services im professionellen Data Warehouse bzw. in der Integration in bestehende BI/non-BI Umgebungen.

Ich möchte allen Organisatoren danken für diese klasse Events! Vielen Dank für die Einladungen! Ich komme gerne wieder.