Mittwoch, 9. Mai 2012

SQL Server Usergroup Hamburg (PASS Deutschland e.V.) Treffen im Mai 2012

Heute ist es wieder soweit. Die Hamburger SQL Server Usergroup (PASS Deutschland e.V.) trifft sich um 18 Uhr wieder in der

Microsoft Niederlassung Hamburg
Gasstraße 6a.

Heute gibt es einem sehr interessanten Vortrag vom Thomas Martens:

Dokumentation von SSAS Modellen unter Verwendung von SSAS DMVs und dem OpenSource Tool Graphviz
Entwurf einer Dokumentations-Methode von SSAS Modellen. Als Grundlage für die Dokumentation der SSAS Modelle werden SQL Server StoredProcedures verwendet, die verschiedene DMVs durch Joins miteinander verknüpfen. Einzelne Objekte wie Dimensionen, MeasureGroups, Cubes und Perspektiven werden dabei als Nodes und die Beziehung dieser Objekte untereinander als Edges interpretiert. Für Objekte vom Typ MeasureGroup wird dabei bspw. das Granularitätsattribut der Dimension bzw. die Kardinalität der Beziehung der Dimension zur MeasureGroup angegeben. Die Visualierung von Nodes und Edges erfolgt anschließend in einem pdf-Dokument.

ich bin sehr gespannt, da ich zwar selber sehr gerne und ausgiebig automatisierte Dokumentationen und Repositorys für SQL Server Analysis Services Datenbanken (aka OLAP Cubes) erstelle und nutze, aber mich bisher so gar nicht mit Graphviz beschäftigt habe. Interessanter Ansatz!

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten! Sofern möglich, meldet Euch bitte vorher kurz beim Rolf Keyser unter rky@sqlpass.de an.

Freue mich drauf Euch vor Ort zu treffen!

Digg This