Analysis Services Synchronisieren von Cubes – Wer bleibt online? (Coaches’ Hell)

Vor ein paar Tagen habe ich ja über das Synchronisieren von Cubes einen kleinen Artikel geschrieben und einen Webcast augenommen. Auf den SQLBits in Brighton hatte ich das Thema auch in meiner Session dabei.

Ein Feedback dazu erreichte mich in den letzten Tagen immer wieder: Bleibt da alles online? Bleiben alle Connections erhalten?

Dazu von mir der Hinweis: Nein, der “Target”, also die Analysis Services Instanz, welche die Synchronisation auslöst, bricht laut meiner Erfahrung die bestehenden Connections ab und braucht einen Re-Connect.

Popular posts from this blog

MERGE in T-SQL – Der unbekannte Befehl im BI Projekt für ELT

Cube Funktionen in Excel 2007 & 2010

A short history about SQL Server scalability